Kompressor als RMS-Limiter DriveRack PA2

  • die tatsache, dass man in diesem kompressor keine regelzeiten einstellen kann ist natürlich sehr unschön.

    in diesem fall würde ich den peaklimeter lassen und der kompressor auf die erforderlichen werte wie einen RMS limiter einstellen und die overeasy taste einschalten.

    damit verliert man zwar möglichen endschalldruck, aber in der beschriebenen ausgangssituation gilt ja wohl am ehesten "safety first".