Verifizierung

  • Seit der Umstellung der Forensoftware haben wir nun eine technische Lösung, um Personen mit Mehrfach-Accounts ausfindig zu machen. Deshalb wird die verpflichtende (!) Verifizierung erst mal ausgesetzt. Man kann sich also hier registrieren und wird freigeschaltet, ohne dass man vorher eine Kopie des Gewerbescheins oder eines Ausweises zusenden muss.


    Freiwillige Verifizierung


    Es ist jedoch nach wie vor möglich, seinen Account freiwillig zu verifizieren. Es ergeben sich daraus die folgenden Vorteile:

    • Die Verifizierung ist Voraussetzung für die Schreibberechtigung im Warnungen-Brett.
    • Man kann nachweisen, dass einem der Account "gehört". Es kommt ab und an vor, dass User die eMail-Adresse wechseln und das nicht im Forum ändern. Nach ein paar Jahren hat man dann vielleicht das Passwort vergessen, fordert ein neues an und die eMail geht an die nicht mehr vorhandene Adresse...
    • Demnächst werden wir möglicherweise noch weitere Funktionen an an die Benutzergruppe "Verifizierte" binden, z.B. den Kalender


    Wie funktioniert die freiwillige Verifizierung


    1. Formular herunterladen: http://paforum.de/images/pics/VeriForum.pdf 
    2. Formular ausfüllen - nach Möglichkeit direkt am Rechner, alternativ mit leserlicher Handschrift. Bitte auf exakte Schreibweise des Benutzernamens achten.
    3. Formular zusammen mit einem Glaubhaftmachung der Identität an die unten angegebene Adresse schicken. Zur Glaubhaftmachung wird die Kopie von folgenden Dokumenten akzeptiert:
    • Gewerbeschein
    • Führerschein
    • Reisepass
    • bei noch nicht Volljährigen: Schülerausweis
    • (zur Not: Personalausweis (es liegt uns eine Stellungsnahme des Bundesministeriums des Inneren vor, dass der Personalausweis für solche Zwecke kopiert werden darf))

    Gerne quer über die Kopie so etwas wie "zur Verifizierung im PA-Forum" schreiben, die Kopie könnte ja in falsche Hände geraten.


    Die Kopie darf gerne auf die Rückseite des Formulars - das spart Papier und mir Platz im Ordner...


    Adresse


    Das Verifizierungsformular und die Kopie des Dokumentes bitte per Post an die folgende Adresse:


    Michael Ebner

    Albert-Schweitzer-Straße 23

    72116 Mössingen


    Die Adresse steht auch auf dem Formular, einfach in einen Fenster-Briefumschlag stecken.


    Ich fordere ausdrücklich nicht dazu auf, mir das per eMail zu schicken, weil ich dadurch in den Anwendungsbereich des Bundesdatenschutzgesetzes kommen würde. Wenn man mir jedoch völlig unverlangt diese Sachen per eMail schickt, dann kann ich das auch nicht verhindern, drucke es halt aus und lösche die eMail...


    Die Formulare werden nicht-elektronisch in Aktenordnern gespeichert.