Beiträge von schotte

    Hallo,


    also die "Neubestückung" ist ja auch deutlich hier eine Aufwertung der Box gegenüber der original Bestückung ... also lohnt erst gar nicht über die original Bestückung nach zu denken ... es würde sich also Lohnen die Freqenzweiche von einem "Fachmann" mit Messystem überprüfen / anpassen zu lassen ! Eventuell macht man da auch ne passiv / aktiv Box daraus die also passiv getrennt und aktiv Nachentzerrt wird wenn z.B. der Aufwand beim HT Treiber ( Sperrkreise ) zu viel wird in einer passiven Weiche .


    Die Neubestückung auf Original Chassis ist also ganz sicher nicht Sinnig ...


    ;) Schotte

    Mmmm, ...


    solches "Rauschen" kann genau so bei Masse - Erde Problemen Auftreten wie auch bei Notebooks ... besonders bei Digital Geraffel ... gerade B........ ist doch dafür bekannt das Erde hart auf Masse liegt und somit höchste Aufmerksamkeit gefordert ist ... wenn das bei dem Mischpult so ist sollte ALLES ANDERE einen Ground lieft haben ... ALLES !!! Ansonsten mal das Mixding über einen dicken TRENNTRAFO in der Netzzuleitung betreiben ... ;)


    :whistling: Schotte

    Hallo,


    solche *Uli-Böller* Boxen sind ja auch nicht wirklich mit amtlichen Bässen zu vergleichen ... von daher hat der Fredstarter doch da scho die passende System-Endstufe dazu ... was dort "Controllert" wurde im DSP will wahrscheinlich auch keiner wirklich wissen ... bei einer amtlichen Endstufe wo auch Strom raus kommt wären nu nämlich wohl längst die Bässe KA-PUTT. ;)


    :whistling: Schotte

    Jau, hast recht. bei Danley sitzen auch Koaxe drinnen.

    Das Problem bei dem Konstrukt ist halt wie man den MID Anteil der Membrane gescheit um den HT-Former "drum zu" bekommt so das da was brauchbares raus kommt.

    Mache doch einfach mal Messungen der einzelnen Wege OHNE deine Weiche.

    Erst alle HT an und Messen.

    Dann nur alle Pappen an und Messen.

    So stimmt da gewaltig was nicht. Kann man dann eventuell im Vergleich zu den original Chassis Messungen was bei sehen was deine *Kammern* da so machen was sie nicht sollen ... ;)


    ;) Schotte

    Mmmm, ...


    wenn deine Skalierung der Messung stimmt hast du also eine Grundwelligkeit von >> 30db ! << :huh:

    Warum wundert mir das nu nich ...

    Der Danley Former wird / muß mit möglichst ebener Wellenfont angestrahlt werden und arbeitet natürlich nur im HT Zweig ... wie soll das mit einem >> 2-Wege KOAX << breitbandig funktionieren ?!!? :/


    Sorry, aber du hast da wohl ganz viel (noch) nicht verstanden bei deinem Konstrukt.


    Selbst Danley baut tolle Achterbahnen die auch noch nach linearisierung 1a Klang + Tonalverfärber sind !!!

    Muss also nicht gerade die beste Vorlage zum nachbauen sein :whistling:


    ^^ Schotte

    ... ja, und wohl eher ein ziemlich Sinnfreier noch dazu ... auch weil dat Ding natürlich so nicht gescheit funktionieren kann ... klingen wird es dann genau so ... und zeig uns doch mal dein Phase Plug Design und Messungen dazu ...

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .


    *Plätzken* zum Tee ?!!? :whistling:


    ;) Schotte

    Suche einfache Switchpacks.

    ( muss also nicht DIMMEN ! )

    DMX KEIN muß !! 0/10V Eingang reicht

    0 Durchgangsschalter wäre schön ...

    Bevorzugt 19" 1HE oder so ...

    Ab 4 Kanäle ...

    Gerne SCHUKO hinten , geht aber auch Klemmanschluss.


    ;) Schotte

    Zitat

    Sind ja nicht all zu Preisintensiv...

    1 Weg zusätzlich / unnütz + Bauen + Controlling + Einmessen + Transport nicht Preisintensiv / Aufwändig ?!!? :/


    ;) Schotte

    Der Fredstarter braucht und will auch kein T.H. *gewummer* ... nicht das dann sofort wieder "Kickfiller" benötigt werden wenn keine gescheiten Tops dann mal da sind !

    Das was in dem verlinkten Bricht von "Kick" geschrieben wird kann nur der "Rotz" oben rum sein den solche Hybriden halt machen ...


    ;) Schotte

    Will halt nur was er WILL ... ich empfehle ja für Optik gerne "bunte Stoffblenden". :whistling:

    Zitat

    Also mit von Hand gekritzelten Bauplänen hat ein Amateur wie ich eig. keine Chance den Bauplan effektiv zu Nutzen...

    Also wenn 5. Schuljahr geometrisches Zeichnen und Grundrechenarten schon ein Problem ist sehe ich da auch schwarz für dein Projekt ... mit *beide Hände inne Bux wed* das halt nix ... bau halt MHB-46 und gut is hier !!! Aber wenigstens die Original Chassis nehmen. Auch daran denken das über 100Hz noch ganz viele wichtige Frequenzen kommen ... ^^


    ;) Schotte

    Hallo,


    also genau mit DEN T-Kübeln hat es eine *Bänd* mal fast geschafft auf / trotz 15-20m Hörentfernung mir unbemerkt fast einen dauerhaften Hörschaden zu zu fügen dank überreichlich Klirranteilen der Box selber bei laut ... :rolleyes:


    Solche "Säulenlautsprecher" wie vorgeschlagen sollte man ohne Praxistest und Probehören NIE kaufen weil zu 95% unbrauch- und unhörbar ... ! Selbst eine anständige 8" 1" Box kann da häufig mehr und klingt besser ... wo man gleich beim Thema wäre >> Klick !


    Hübsches Wertiges Gehäuse in Gala tauglich weiß, bezahlbar und handlich noch dazu.


    ;) Schotte