EAW Vertrieb DE/CH

  • Hallo zusammen


    Ich bin auf der Suche nach einem Vertrieb von EAW in der Schweiz oder Deutschland. Früher war das bei uns Gowild - der hat offenbar kein EAW mehr. Auf der Webseite von EAW ist neu für die CH und DE "Comline-shop.de" aufgeführt. Das sieht dort aber kein bisschen nach EAW (oder Proaudio allgemein) aus und EAW ist dort auch nicht als Marke gelistet.


    Hat jemand einen aktuellen Tipp für mich? Ich möchte konkret ein paar neue Logos für Lautsprecher bestellen, da diese immer mal wieder als Trophäen neue Besitzer finden :cursing:.

  • Die EAW Vertiebssituation in D ist ein Drama. Es gibt wohl kaum eine andere Pro Audio Marke, welche in den letzten 25 Jahren so viele Vertriebswechsel hatte. Zuletzt hatte ich vor ca. einem Jahr versucht, einen Reservespeaker zu kaufen. Damals war Ken Dewar (GB) für D zuständig. Ich habe mehrmals angefragt, und er hat sich mehrmals entschuldigt, das noch nichts geliefert worden ist. Es ist nie etwas gekommen. Inzwischen habe ich es aufgegeben.

    Den ComLine Vertrieb hatte ich zum Jahresanfang auch entdeckt. Ich dachte erst, ich hätte mich vertippt, als ich auf deren Seite gelandet bin. Aber die verkaufen auch Mackie. Bis vor ein paar Monaten gehörte EAW, genau so wie Mackie, zum Loud Konzern. Jetzt ist EAW aber von RCF gekauft worden. Vielleicht kann man demnächst über den RCF Vertriebsweg auch EAW kaufen.

    Solltest du es schaffen, irgendwo EAW kaufen zu können, dann teile uns das bitte mit.

  • Jetzt ist EAW aber von RCF gekauft worden. Vielleicht kann man demnächst über den RCF Vertriebsweg auch EAW kaufen.


    Ich hatte vor einigen Wochen mal ein Gespräch mit einem Mitarbeiter des RCF Deutschlandvertriebs. Dort wurde am Rande erwähnt, dass sich die Firma auf den zukünftigen EAW-Vertrieb vorbereitet. Wenn, dann würde ich es dort einmal versuchen.

  • Ich hatte vor einigen Wochen mal ein Gespräch mit einem Mitarbeiter des RCF Deutschlandvertriebs. Dort wurde am Rande erwähnt, dass sich die Firma auf den zukünftigen EAW-Vertrieb vorbereitet. Wenn, dann würde ich es dort einmal versuchen.

    Dann hatte ich ja die richtige Vermutung.

    Der Norbert von RCF hatte 6 Vertiebe zuvor (habe gerade mal nachgezählt) schon einmal den Produkt Support bei EAW gemacht. Es ist gut, jemand zu haben, der mit den Produkten schon länger vertraut ist. Das gibt Hoffnung.