HK Audio - Application Support hier im Forum

  • Hallo liebe Forumsgemeinschaft,


    als langjähriger privater Nutzer des PA-Forums und großer Fan von herstellerseitiger Unterstützung auf dieser Plattform habe ich diesen Account wieder Reaktiviert.


    Die Zielsetzung ist klar: näher am Kunden und Anwender sein, Hilfe und Support geben soweit möglich, also alles das was ein Application Support auch offline machen würde.


    Ich freue mich auf einen angeregten Meinungsaustausch zu alten aber vor allem auch zu Aktuellen Produkten.


    Wer also Fragen hat oder Hilfe benötigt kann mich hier per Nachricht, per E-Mail unter knoon@musicandsales.com oder natürlich in einem passenden Thread hier im Forum kontaktieren.



    Schöne Grüße,



    Karel Noon


    Application Support Engineer – HK Audio

    Application Support HK Audio Professional

    knoon (ät) musicandsales.com

    Einmal editiert, zuletzt von HK AUDIO ()

  • Warst du nicht mal Verfechter von kv2 Audio?

    Ist das Thema erledigt?


    Wie auch immer, viel Erfolg bei HK und super Idee hier nen erkenntlichen Firmen-Account zu führen.

    Das hast du schon richtig erkannt, ich habe selbst jahrelang die KV2 Fahne hochgehalten, und finde immer noch das die sehr sehr gute Produkte bauen.


    Der Markt und die Zielgruppe sind da eine völlig andere als bei HK, und es wäre ja seltsam so zu tun als hätte nur ein Hersteller gutes Material.


    Bei HK hat mich aber sofort das Konzept des arrays gereizt, ich würde und könnte nie Support für Produkte machen hinter denen ich nicht stehe.

    Auch die Firma an sich, die Menschen, die Struktur sind ein Grund gewesen die Chance wahr zu nehmen.

    Deswegen habe ich ja ein nicht weniger freundschaftliches Verhältnis zu den KV2 Leuten und Usern. Die Branche ist zu klein für Scharmützel.

    Privater Account mit meiner persönlichen Meinung.

    Sollte es ein Problem mit meiner Neutralität zu einem Thema geben mache ich das im Beitrag kenntlich. :thumbup:

    http://www.noon.ruhr


    Application Support Engineer - HK Audio

  • Wenn wir hier schon HK Audio so allgemein zum Thema haben; Was mir bei denen sehr gut gefällt, sind die Manuals, die teilweise sehr umfassend, sinnvoll und gut gemacht sind.

    Auch heute noch ist z.B. das Manual der R-Serie durchaus eine lehrreiche Lektüre für Einsteiger und enthält ein paar einfach verständliche Basics für Grossbeschallungen. Im Gegensatz dazu gibt es leider immer mehr Hersteller, die sich im Manual gerade noch dagegen absichern, wegen Fehlbedienung haftbar gemacht zu werden und die Entsorgungshinweise abzudrucken.

  • Ich bin ja noch sehr frisch und habe mich zum Start hauptsächlich mit den großen Serien beschäftigt, daher kann ich das nicht direkt beantworten, das hole ich aber nach 👍

    Privater Account mit meiner persönlichen Meinung.

    Sollte es ein Problem mit meiner Neutralität zu einem Thema geben mache ich das im Beitrag kenntlich. :thumbup:

    http://www.noon.ruhr


    Application Support Engineer - HK Audio

  • Wenn wir hier schon HK Audio so allgemein zum Thema haben; Was mir bei denen sehr gut gefällt, sind die Manuals, die teilweise sehr umfassend, sinnvoll und gut gemacht sind.

    Auch heute noch ist z.B. das Manual der R-Serie durchaus eine lehrreiche Lektüre für Einsteiger und enthält ein paar einfach verständliche Basics für Grossbeschallungen. Im Gegensatz dazu gibt es leider immer mehr Hersteller, die sich im Manual gerade noch dagegen absichern, wegen Fehlbedienung haftbar gemacht zu werden und die Entsorgungshinweise abzudrucken.

    Ich sage in dem Bezug ja gerne, dass man auf einem Autoreifen oder Tischtennisball mehr nützliche Informationen findet als in so manchem Manual oder Datenblatt. Also nicht im Bezug auf HK meine ich jetzt...