Offline Editor für Soundcraft UI24r ?

  • Hallo Freunde,


    ich wende mich mit folgender Frage an euch:


    Ich besitze ein Soundcraft UI24rund habe ca 18 Kanäle belegt. Nun Möchte ich VORNE einen Kanal hinzufügen.
    Nun würde ich gerne alle Kanäle von 2-18 um "eins nach rechts" rücken. Aktuell sehe ich nur die Möglichkeit jeden einzelnen Kanal als Preset zu speichern und eins weiter wieder zu laden. Dabei gehen aber alle Gain Einstellungen flöten Kotz*


    Geht das schicker?


    Gibt es evtl. sogar einen OfflineEditor, um die Kanalzuweisungen zu editieren? Per Drag&Drop lässt sich das nicht lösen. Das habe ich schon mit einer direkt angeschlossenen Maus versucht.


    Freue mich über eure Erfahrungen.

  • hell&dunkel

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Schliesse doch den Kanal hinten an und löse das Problem mit einer Viewgroup. Das verlierst du nix.


    Offlineeditor gibt es afaik nicht. Ist wohl auch nicht geplant. Hätte mir das auch schon gewünscht.

  • Schade.
    Klar ginge das mit den Views, ich bin aber ein Fan von "Hygiene" in der Verkabelung und am Pult. Möchte dass meine Kanäle der gleichen "art" beisammen sind.


    Danke trotzdem für deine Rückmeldung.


    Grüße

  • Angeblich soll die Software-Demo auf der Seite als Offline-Editor funktionieren.
    http://www.soundcraft.com/ui24-software-demo/mixer.html

    Hab ich aber noch nicht ausprobiert, man soll darüber Files editieren können. Channel einfügen ist m.E. nicht einfach möglich, sondern nur via Preset oder Copy&Paste, wobei man die Gains per Hand übernehmen muss. Als Alternative zur View-Anordnung bleibt noch die Patch-Anordnung - aber für Zuordnungs-Hygiene hilft das auch nicht. Höchstens um schneller Änderungen ad-hoc machen zu können und nicht beliebige Views anfassen zu müssen.


    P.S. Sollte das häufiger nötig werden: Die Einstellungen lassen sich per JSON austauschen - darüber wäre die Aufgabenstellung vermutlich lösbar ;-)

  • Danke für euer Feedback.

    Hatte mir das JSON-File tatsächlich vor dem Eintrag hier schon angeschaut. Aber das übersteigt meine Fähigkeiten :-D


    Ich werde es per Preset-Speichern und wieder laden lösen. Kann ja die Gains alle immer vom Kanal davor "abgucken" und von Hand justieren.


    Danke und viele Grüße

  • Das klingt im Kick-Kanal aber sicher seltsam. Oder war das hier gar nicht Kanal 1? Und was ist mit den restlichen 47?

    😜

    das ist Jazz *finger (nee - frei erfunden gerade ^^ )


    Ich hätte auch noch crib sheets für die damals gängigsten Pulte rumfliegen. Liessen sich sicher auch an dischitoole Zeitgenossen anpassen...

    :D:D:D - auch 'ne Art von "Scene-Recall" :D:D:D

    "geht nicht" ? - gibt's nicht !

    ...ja, das war schon immer mein Avatar :evil: