Seeburg SP2/M

  • Hallo Zusammen,

    ich habe meine Anlage mittlerweile vervollständigt. Das System besteht aus 2 Seeburg TSE SUBs, 2 CT15 Tops und als Kontroller verwende ich den oben genannten SP2/M.

    Das Problem ist das man zwar die Trennfrequenz und die Limiter Einstellungen aus der Bedienungsanleitung ablesen kann nicht aber die für EQs und Phase da man dafür eigentlich die Software benötigt die aber nur für Windows 95 verfügbar ist.

    Hat jemand eine Idee wie man die Software dennoch zum laufen bekommt oder wie man die Werte auch ohne Softwareunterstützung ermitteln kann?

    Falls jemand anderweitige Erfahrung mit den Komponenten gemacht hat oder weiter Tipps hat freue ich mich darüber.


    schöne Grüße

    Lesekopf

  • Da habe ich doch tatsächlich mal das Manual von dem Gerät runtergeladen und dort steht: Windows 95 oder höher. Also gehe ich davon aus, dass Du noch gar nicht versucht hast, die Software auf einem anderen PC mit anderem Betriebssystem zu installieren?


    Falls das dann tatsächlich nicht geht, kannst Du beispielsweise VirtualBox runterladen und die Software in einer virtuellen Umgebung laufen lassen. Es braucht ja keine Schnittstelle, um die Daten seriell oder so zu übertragen, sondern danach ist's mit den durch die Software ermittelten Werten eine reine Jumpersteckerei…


    Viel Spass!

  • Danke für die Antwort.

    Ich habe natürlich versucht die Software zu installieren was aber nicht funktioniert hat und auch eine Emulator hat nicht geholfen.


    Ich probiere jetzt mal VirtualBox....