• Hey Leute,
    ich hatte mich ursprünglich hier angemeldet, aufgrund meines billigen Ibiza Subs (Die Spanngurtidee hat auch gut funktioniert). =O ..

    Nun habe ich mir doch eine bessere Anlage bestellt (Mackie drm 18s, Mackie DRM215 ,Yamaha MG10XUF) :love:

    Jetzt zu meiner Frage:
    Könnt Ihr mir irgendwelche coolen Gadgets empfehlen? (Am besten nicht allzu teuer)
    Sowas wie PA-Anlagen beleuchtung, sodass die Anlage selber auch angestrahlt wird etc.?
    Ein günstiges Mikro wäre glaube auch hilfreich..

    Seid einfach kreativ, sammle gerne Ideen was man sich vielleicht noch anschaffen kann ^^

    Viele Grüße
    Asbery

  • hell&dunkel

    Hat das Thema freigeschaltet

  • Jetzt zu meiner Frage:
    Könnt Ihr mir irgendwelche coolen Gadgets empfehlen?

    Empfehlung: Lass' es.


    ... ok, wenn Du natürlich eine virtuelle Sch*-Verlängerung erzeugen willst - mach. Aber im großen und ganzen kommt sowas bei Kunden meist sowas von überhaupt gar nicht an.

    ... genau so wie 5m² Werbebanner hinter DJ und Anlage.

  • Gadgets ?

    Wir sind nicht beim PC-Case-Modding :D

    virtuelle Sch*an*-Verlängerung

    da würde ich noch mehr Anlage empfehlen - einfach alles was man finden kann auf einen Haufen würfeln und aufdrehen :D:D:D


    ...ach - 'n externer Equalizer mit +24dB bei "Subbass" im 19-Zoll-Format 8HE braucht man auch noch. Da sollte man dann den holen, der die roten Lämpchen drinne hat.


    sec

    "geht nicht" ? - gibt's nicht !

    ...ja, das war schon immer mein Avatar :evil:

  • Ich wäre ja für richtig gute und stabile Stative... aber wahrscheinlich ist das zu langweilig.

    Ich glaube nicht - da wird sehr viel Werbung für gemacht, so dass es wohl viele interessiert. Oft sind auch attraktive leichtbekleidete Frauen dabei die ebenfalls anpreisen: "Endlich mal einen richtigen Ständer bekommen".


    Sowas wie PA-Anlagen beleuchtung, sodass die Anlage selber auch angestrahlt wird etc.?

    Braucht man nur, wenn man die Anlage sonst nicht wahrnimmt. Und da wo man das macht, hängt meistens ein grooooßes Werbebanner davor - meist nicht für die PA dahinter.


    Lochblech oder das Äquivalent aus Holz plus 'ne Wundertüte Potis kaufen und miteinander verheiraten - mit dem drehen von ganz vielen Knöpfen ohne das was passiert macht man mächtig Eindruck. Die einen finden es cool, die anderen schauen gebannt zu und fragen sich was der da macht.. und nebenbei verdienen einige damit Millionen.


    Ein richtig cooles und praktisches Gadget ist ein FI-Zwischenstecker für wenige Euro - wenn ein Gast das Bier verkippt oder wirft, dann kann das auch der Anlage oder dem Bediener helfen.


    Auch eine Rolle Warntape gelb/schwarz signalisiert nicht nur - "Vorsicht Stolpergefahr" sondern auch "Achtung Gefahr - halte Abstand". Das schafft Respekt und sieht Profi-mäßig aus.


    Ansonsten gilt auch:

    Zitat

    Vollkommenheit ist nicht erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.

  • Bzgl FI- /RCD-Zwischenstecker: Spritzwassergeschützt für den Ausseneinsatz.

    Bzgl. Stative: Kurbelstative schonen den Rücken.

    Rollbretter fürs Equipment, sofern nicht schon mit Rollen versehen.

    Kabelbrücken aus Gummi, um Kabel zu schützen und Stolperfallen zu vermeiden

    Ihr müsst nur GUT spielen.

    Laut mach ich dann schon...