Beiträge von source81

    Vielen Dank schonmal für die vielen wertvollen Infos.

    Hat die Sendeanlage Soundprocessing (Optimod, Combinator, Triple C, dbmax...) dabei? Ist bei professionellen Autokinos durchaus üblich.

    Leider nicht. Nur ein Limiter, der in diesem Fall dann auf 75kHz deviation eingestellt werden muss?

    Sonst wird nur der Stereo Input + RDS moduliert und mit Pre-emphasis von 50 µs versehen.

    ...

    Falls die Sendeanlage gar kein Processing oder nur einen ganz stumpfen Peaklimiter hat würde ich da mit dem Waves Server mit einem Masteringprozessor selbst etwas bauen, sonst reisst du entweder alle naslang die Grenzwerte oder leise Stellen gehen im Hintergrundrauschen unter. Dann muss das aber vor Konzertbeginn mal mit Testtönen und Rauschen eingemessen werden, entweder mit richtigen Messgeräten (Modulationsgradmesser, MPX-Pegelmesser) oder zumindest mit einem RF-Explorer oder einer vergleichbaren Softwarelösung (SDR).

    Ganz wichtig: Vor dem Processing rabiat alles unter 50Hz und über 15 kHz wegfiltern; kann eh nicht übertragen werden, haut dir aber die Dynamikbearbeitung durcheinander. Dann einen EQ mit 3db/Oktave Anhebung ab 3,18 kHz drauf, durch den Multiband-Komp. und dahinter den gleichen EQ wieder rückwärts.

    ...

    Ich hab die Sendeanlage zum Glück im Zugriff, und werde schon vor dem eigentlichen Probetag mal testen. Vorausgesetzt natürlich, die Sendeleistung lässt sich entsprechend weit reduzieren. Sonst hab ich noch so n Taschensenderdings mit dem ich mal was aufs Autoradio schicken kann.

    Hallo zusammen,

    ich bin demnächst als FOH bei einem Autokonzert gebucht, wo der Ton per UKW-Sender an die Autos gesendet wird. Also selbes wie beim Autokino, nur in Live.

    Das Setup besteht aus einer A&H SQ6 mit Waves Server Gedöns, Abhöre mit Genelec Studiomonitoren, einem UKW-Empfänger als "Hinterbandkontrolle"

    Es wird einen Probentag mit vorhandenen Multitrackaufnahmen geben.


    Ich denke mal ein Brickwall-Limiter im Master muss sein. Vermutlich werde ich den Master auch hübsch komprimieren.

    Außerdem ist bei dem UKW Sender bei 15 kHz Schluss.


    Da ich zwar viele Jahre als Livemischer und Studiomischer unterwegs bin, aber noch nie das Vergnügen hatte fürs "Radio" zu mischen, wollte ich mal fragen ob es hier Erfahrungen gibt? Irgendwelcher Input?


    Viele Grüße

    Max