Beiträge von Jwagner

    - Größe der Bühne ca. 6x4m

    - Anzahl Monitore erstmal 4, später eventuell auf 6 aufrüsten

    - Amps zurzeit zwei Crown XTI 2002 und eine Behringer INuke 6000 DSP steht auch noch zur Verfügung.

    - Monitoring hauptsächlich Gesang, Gitarre, Keyboard, eventuell Bläser

    - Falls Drums drüber laufen sollen hätte ich schon ne 15er Monitor zur Verfügung

    - Meinst du mit Laustärke die von der Front-Pa oder auf der Bühne selbst?

    Hallo Alle zusammen,


    Mein Name ist Jakob, ich bin 23 Jahre alt und bin schon länger stiller Mitleser und konnte schon viele Informationen aus diesem Forum gebrauchen, dafür schon mal Vielen Dank.


    Ich stehe vor der Anschaffung neuer Bühnenmonitore und dabei vor der Wahl ob es 10" oder oder 12" werden soll. Bin mir nicht sicher ob das überhaupt eine so große Rolle spielt. Im Moment habe ich die HK Premium PR:O 10x oder 12M ins Auge gefasst (als Saarländer kauft man gerne regional;) , wäre aber offen für jegliche andere Fabrikate.

    Nutzung überwiegend TOP40 Bands an Kirmes, Fastnacht etc. , entweder Open-Air oder in Sport- /Mehrzweckhallen.


    Vorteil der 10" wären natürlich die Flexibilität auch als Top, die 12" sind halt außer als Monitor durch die Form für nichts zu gebrauchen.


    Mit welchen Modellen habt ihr denn die besten Erfahrungen gemacht oder arbeitet ihr schon länger?

    Wichtig wäre mir nur dass sie passiv sind, zwecks Sicherheit vorne am Bühnenrand (Bier o.ä. Flüssigkeiten etc.).


    Über Antworten würde ich mich sehr freuen.


    Grüße aus dem Saarland

    Jakob