Beiträge von elch

    I don't need...


    ..Leute, die Leinwände derart mit Ratschgurten "abspannen", dass sich das Tuch um 20cm verlängert. ("Wir haben mit dem festratschen aufgehört nachdem der Steckrahmen schon fast auseinandergefallen ist")
    :evil:

    "4Art" schrieb:

    724 macht 2 x VGA-Out.


    727 hat kein VGA-In :wink:


    Ja, sorry... da war ich irgendwie beim 704 gelandet :(


    dafür gibts SubD15 auf BNC-Peitschen ;-), da kannst du dann auch mal 8 Laptops anschließen, nur halt kein DVI-In, aber dafür gleich SubD15, 5BNC und DVI Out und zur Not kannst ihn auch als 8x2-Matrix nehmen

    Wenn ich das richtig sehe macht der 724xl nur Video-Out? Also nur FBAS/Komponente?


    Schau dir doch mal alternativ den Kramer VP-727 an, 8 universelle Eingänge und liefert auch Datenformate als Ausgang (bis SXGA oder HD)
    Und preislich ist der eigentlich auch recht interessant.


    Seit er hiersteht eine meiner Lieblingswaffen...
    (neben der Encore ;-) )

    Frag doch mal bei In Phase (früher Vulkan) in Auerbach (Tel 09643/20400), das is gleich um die Ecke.
    Die haben ein Prolyte-Dach und ne Runddachbühne. Müsste in der Größenordnung sein.
    Und sag nen schönen Gruß vom Jochen ;-)

    Ambion in Kassel hat meines Wissens nach die C-Banana-Tower von Camco.
    Da hing auch schonmal ne 8er-Banane Mica dran.
    Schickes Teil...

    Keine Ahnung, ist aber schon seit Anfang so...


    Es gibt da zwei Möglichkeiten:
    1) Die Bühne steht richtig (parallel) zu Boden/Bestuhlung, dann gibt es rechts/links keine gleichen Hängepunkte, da ist auf einer Seite viel bridlen angesagt
    2) Die Bühne steht richtig zum Dach, dann passen deine Punkte, aber irgendwie sieht alles aus dem Saal komisch aus
    und doch noch 3) Die Bühne steht irgendwie, nur zu nichts passend, dann hast du fluchende Rigger im Dach und doch passt nichts ;-)

    Hallo,


    wir haben auf Tourneen des Öfteren das Problem, dass neben/hinter der Bühne Notausgänge sind, aber neben der Bühne Sidemasking ist.
    Bisher gab es nach Rücksprache mit der örtlichen Feuerwehr noch keine Probleme wenn:
    - Notausgangspiktogramme zusätzlich am Sidemasking vorhanden sind
    - der Molton schnell, einfach und vollständig entfernt werden kann (geklammert oder mit Gaffa geklebt)
    - ein Security dortsteht, der das im Falle des Falles macht
    - der Fluchtweg hinter dem Sidemasking frei ist und am Boden markiert (weiße Gaffastreifen)
    Im Fluchtweg selbst (also Gänge etc.) darf natürlich nichts brennbares sein.
    Einfach vorher mal bei den Brandschutzkollegen anrufen und nett fragen.

    Die Busbrote des Tourcaterers am Ende des Blocks:
    Man nehme ein halbes Baguette (80cm), teile es in der Mitte und belege es mit allem was noch im Kühlschrank ist und nicht bis zum nächsten Block hält.
    Man erhält dann ein Nachtmahl, das man kaum alleine tragen, geschweige denn essen kann :wink:

    Asym Fluter
    hatten wir hier 2x20 Stück 1KW jeweils in orange und blau, einer neben dem anderen


    Zur Not tuts ja da auch der Ultralite für paar 100€ vom T und Farbfolien kosten nicht wirklich was.


    Aber muss es denn auch wirklich lichtschluckende Opera sein? Oder tuts nicht auch ein schöner Vorhang.

    Hat jemand ne Übersicht, welches Alu für was ist?


    Bei unserem Alu-Händler gibts folgendes Material:
    AlMgSi 0,5 F 22 (EN AW 6060 T66)
    (und das ist eher ne "kleine" Klitsche ;-) )


    Grüße
    Jochen

    Wir suchen ab sofort motivierte und zuverlässige freie Videotechniker/Kameraleute zur zukünftigen Zusammenarbeit.


    Ihr solltet haben:
    - Erfahrung in der Veranstaltungstechnik und entsprechendes handwerkliches Geschick
    - Erfahrung mit Broadcastkamerazügen und deren Bedienung
    - Erfahrung mit Projektoren und Peripherie
    - Grundkenntnisse Rigging
    - Führerschein (B/C1)
    - seriöses und loyales Auftreten


    Aufgabenbereiche:
    Aufbau und Einstellung von Projektoren/Leinwänden/Kameras, Kamerabedienung während der Veranstaltung


    Unser Firmensitz ist in Nordbayern, wir betreuen Veranstaltungen bundesweit und im angrenzenden Ausland.
    Da für geplante Projekte Abfahrtsort an unserem Firmensitz ist, wären Kollegen aus dem hiesigen Raum sinnvoll.


    Bewerbungen bitte per PN, email (jhofmann[ät]4media.biz) oder Telefon (0171/2703527)


    Jochen Hofmann
    4media.biz GmbH
    Medien- & Eventtechnik
    96148 Baunach