Verifizierte Teilnehmer / Neurgistrierung

  • Unter der Verifizierung von Teilnehmern ist zu verstehen, dass Teilnehmer die Kopie einer Personaldokumentes dem Forenbetreiber (also mir) zuschicken und daraufhin den Status eines verifizierten Teilnehmers bekommen.


    1.) Die Verifizierung ist für alle bisherigen Teilnehmer freiwillig. (Ausnahme: Für Beiträge im Warnungen-Brett ist eine Verifizierung erforderlich.)


    2.) Die Verifizierung ist für alle neu hinzukommenden Teilnehmer verpflichtend. Neuanmeldungen werden erst ab der Verifizierung freigeschalten.


    Weiter zur Neuregistrierung: http://www.paforum.de/phpBB/ucp.php?mode=register&coppa=0


    3.) Für die Verifizierung bitte das folgende Formular verwenden, bitte am Bildschirm ausfüllen und wahlweise ausdrucken und/oder abspeichern.


    http://www.paforum.de/downloads/VeriForum.pdf


    Zusendung (nebst Ausweiskopie !!!) per Post. (Wenn es mir per eMail geschickt wird, kann ich das auch nicht verhindern... :wink: )




    Persönliche Anmerkung: Mit der Verifizierung halse ich mir enorm viel Arbeit auf. Mein ganz persönlicher Dank gilt also den paar *****, die einen solchen Schritt nötig gemacht haben...

  • Zur Ergänzung:


    1.) Bitte den Benutzernamen exakt so schreiben, wie er hier im Forum angemeldet ist.


    2.) Wer Missbrauch seiner Ausweiskopie verhindern möchte, der schreibt einmal quer drüber "Zur Verifizierung im PA-Forum". Aber bitte so, dass die relevanten Daten erkennbar bleiben.


    3.) Ich arbeite den Stapel üblicherweise am Wochenende ab - man braucht also ein wenig Geduld...


    4.) Warum es das gibt, kann man hier nachlesen: http://www.paforum.de/phpBB/viewtopic.php?t=70409

  • Weitere Ergänzungen:


    1.) Wer nach 2 Wochen immer noch nicht ins Forum kommt, fragt bitte mal nach. Ich habe inzwischen einen ganzen Stapel von Verifizierungen, die ich beim besten Willen nicht zuordnen kann.


    Für die entsprechende eMail siehe: http://www.paforum.de/phpBB/viewtopic.php?f=22&t=74000


    2.) Zu der immer wieder gestellten Frage: Geht das auch per eMail: Offiziell nein, weil ich dann im Bereich der Datenschutzgesetze wäre.


    Wenn mir aber jemand völlig unverlangt etwas auf diesem Wege zukommen lässt, kann ich das auch nicht verhindern...



    Fax geht aber definitiv nicht, weil ein Personalausweis dort als ungleichmäßige Graufläche ankommt.