Beiträge von siwi

    Streulicht ist davon abhängig welche Technik man benutzt.


    bei LCD ist das sicher mehr als bei DLP 1 Chip und am besten ist DLP 3CHIP.

    Damit hat man fast kein Streulicht.


    Die "Gobo Kanten" sind bei einem Projektor natürlich deutlich schärfer als bei einem konventionellen Licht.


    LCD ist eigentilch sowieso raus, damit dürfte man keinen Hazer / Nebel mehr benutzen, was ja im wiederspruch mit Lichtshow steht.


    Eine Frage an Desk Dough, ist es möglich Lens Focus und Zoom Werte mit zu fahren?

    Sofern der Projektor über eine motorisierte Optik verfügt.

    mal rein hypothetisch, wenn jetzt von hier verschiedene Leute mit verschiedenen System zu einem gleichen Zeitpunkt Zeit und Lust hätten, dann könnten wir gemeinsam eine VK mit diversen Systemen machen.


    Ich bin davon überzeugt die genutzte Platform ist dabei absolut zweitrangig.


    Hier ist ja bereits BBB integriert.


    Ich würde bei Bedarf unseren Jitsi zur Verfügung stellen.

    Für Festinstallation bin ich ein grosser Fan der Shure Lösung.

    MX Mikrofon, dazu P300 funktioniert sehr gut.


    Zu dem BBB Schulserver, das ist genau das Problem, der Server ist zu gering dimensioniert, daher funktioniert es nicht richtig.

    Die Schuld ist bei der verantwortlich Stelle zu suchen und nicht bei BBB.

    Grundsätzliches aus meiner Sicht.

    Man muss unterscheiden zwischen kommerziellen Systemen wie Cisco Webex, MS Teams, Zoom und dann denen welche "irgendwo" gehostet werden wie Jitsi, BBB.

    Zweitere geraten oft in Verruf weil die Server Dimensionierung zu gering ist.

    Die Programme selbst sind aber gut.


    Wir haben einen eigenen Jitsi Server, daher nehmen wir meistens den.


    Cisco Webex finde ich etwas unhandlich.


    Bin auch kein Freund von MS Teams und Zoom finde vom handling MS Teams besser und angenehm.


    Mich stört am meisten, dass Sicherheit mit Datenschutz oft verwechselt und in den gleichen Topf geschmissen wird und selten beachtet wird.


    Wenn etwas nicht funtktioniert wird von Kundenseite oft die Schuld am Programm gesucht wobei meist die Verbindung oder eingesetzte Technik das Problem ist.

    Es gibt einen Schwung an Geräte dafür am Markt.

    Wir selbst setzten auf Trusted Elements.


    Ich halte die UV-C Lösung im Gegensatz zu HEPA Filter als gangbarer Weg.

    Es gibt bereits Studien die das wissenschaftlich untermauern.


    Aber es fehlt natürlich die gesetzliche Grundlage um das auch gewinnbringend im Sinne mehr oder überhaupt Besucher an zu wenden.

    Premiere, ich äussere mich zu Licht ;)


    Hatte die vor Jahren im Einsatz und finde die machen einen wirklich tollen Wasser Effekt.

    Für so 10,- Euro würde ich glatt noch welche nehmen und in dem Garten aufhängen.


    Aber für den professionellen Einsatz sicher nicht mehr.

    Es macht ULTRA HD, kann nur gut sein.


    wie yamaha4711 schreibt, kann klappen muss aber nicht.


    Die Garantie auf Funktionalität gibt dir ein Markenhesteller gegen Geld.


    Für die gut 200,- Euro einfach mal ausprobieren.


    Wenn man ein selbstproduziertes Signal aus einem Scaler benutzt wird das vermutlichen klappen.


    Mit einem Windows PC wird es eventuell EDID Probleme geben und mit einem MACBook HDCP Schwierigkeiten.


    Aber vieleicht klappt das auch da das Gerät HDCP nicht kennt / mag.

    oder man schraubt kaum Frontlicht rein und den LED Background lässt man auch im Lager stehen ;-)


    weitere Problem sehe ich bei den Farben, um das richtig zu machen kommen dann eigentlich auch nur 3DLP Projektoren in Frage, alles andere macht denke ich zumindest nur Ärger.


    und für einen 3DLP Projektor mit Leistung, kann man schon ordentlich Wackler ins Dach hängen.


    Vorstellen kann ich mir das im Theater und Clubs, dort ist wenig bis kein Frontlicht nötig.

    Im Theater Bereich kenn bereits Produktionen welche das im Prinzip nutzen, einfach nicht mit einer plug & play Box sondern selbst programmiert.

    Externer Inhalt vimeo.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    So schlimm finde ich die PTZ Kameras nicht.

    Es hat sich einiges getan.

    Aber klar je grösser der Chip desto besser und da ist eine PTZ sicher nicht vorne dabei.


    Für Fahrten sind die auch nur bedingt gemacht, aber positionen z.B. via Stream Deck ab zu fahren ist durchaus machbar und kann eine gute Erweiterung zu einer Totalen sein.


    Das Thema auto white, Auto focus usw. kann man bei vielen mittlerweile austellen und in Presets rein packen.

    Bitte etwas Vorsicht bei Vergleich von BBB und Jitsi, das ist immer Server abhängig.

    Es gibt nicht den BBB oder Jitsi Server.


    Zoom und Team, Webex usw. läuft über eigenen Server, dafür ist dann der jeweilige Anbieter verantwortlich.