Small Open air Austattungs Beratung

  • Moin Ihr Lieben,


    Sorry wenn falsche Forum,- wüsste nicht wohin sonst. (Wenn falsch bitte moven)


    Also Moin noch mal,


    n Kollege und meine Wenigkeit haben uns gerade 2 Teufel Rockstar Air* geholt.


    *Akku (PA)Aktiv Lautsprecher

    10"/1"

    72 Watt RMS


    Die beiden stehen brav auf 1,60 m Stativen, womit sie mit der Box selbst gut bis auf 1,90 m ordentlich „abstrahlen“.


    Diese Set zur „Small“ Open air Beschallung gefällt uns bereits sehr gut.

    Sie liefern einen schön klaren HI-Mid Sound. Aber auch der Bass bringt einen schön satten kick und irgendwie schaffen sie es durch intelligente Schaltung die Dinger selbst etwas „Physisch“ zu machen.


    Wie das immer so schön ist, kann es schnell auch gerne ein bisschen mehr sein! :D


    Also ganz klar... es geht hier gleich um eine Subwoofer [Erweitungs] Frage!


    Aber vorab noch kurz was zum Setting.

    2 Aktive Boxen reichen uns bereits. Daher werden die SUBs Passive Systeme.


    Angeschlossen an:

    Rack:

    -Michpult (4 Kanal)

    -Frequenzweiche (6x Out)

    -Endstufe (2x 1200 Watt)


    Nun zur Frage,- ich grübel grade in welcher Reihenfolge die Erweiterung stattfinden sollte.


    Nachgedacht habe ich über einen 18" Woofer zu Beginn. & als nächste Anschaffung einem 4x 12" Woofer.


    Sozusagen das ganze als 2.1er Set.

    Wobei ich den Tiefen Physischen Bass vom 18" später dann um einen 4x 12" Woofer obenrum im Klang erweitert wollte.



    Was meint ihr?

    Lieber andersrum,

    Lieber ganz anders,- oder oder oder


    Ich freue mich auf alle eurer antworten zu dem Thema.


    ~Cheers


    P.s - Formatierung mache ich vielleicht später noch und Rechtschreibfehler gehören dem Finder. :P


    ...ach und danke für‘s lesen! :D

  • Hi Drugsii, willkommen im Forum.


    Es könnte sein, dass für dich die Materie "PA" noch eher neu ist, oder? Deshalb empfehle ich dir, die Sache einfach zu halten.


    Bei den "kolossalen 112dB" Maximaloutput der Tops, würde ich für Openair maximal 2 gute 18" Subwoofer empfehlen. Damit krachts dann sicher ganz schön und hat auch untenrum gut Reserve. Die 12" für später würde ich sein lassen. Das wird nicht gut.


    Zwei RCF 8004 Subs und ab die Post.

  • leiht euch in eurer Nähe nen Sub aus,

    schaut was geht,

    und natürlich zu eurem Equipment passt.


    mit einen guten 18"er Sub solltet ihr aber schon bedient sein.

    nehmt gleich etwas, das richtig fett und tief kann.

    wenn son Sub dann noch 125dB schafft, ists immernoch ausreichend für die Hupen.


    Sonderlösungen ala Mehrwege im Bass lasst einfach sein.