DiGiCo V1143

  • V1143 beinhaltet vor allem die schon länger angekündigten Gewürze und den Senf für den Quantum Prozessor


    • Spice Rack für SD7 Quantum
    • Mustard Channel für SD7 Quantum
    • Dante 64@96 kHz bei DMI Karten mit Sample Rate Conversion
    • L-ISA Kontrolle
    • OSC (Open Sound Control) Generic Kontrolle bei Gruppen Ausgängen
    • 4REA4 IO Kontrolle
    • und v.a.m. siehe SD_V1143_Release_Notes.pdf im Anhang

    Beseitigte Fehler seit Version 1069:

    • siehe SD_V1143_Release_Notes.pdf im Anhang
  • Wenn ich das richtig verstehe, ist 'Quantum' eine Art hardware Nachrüstung für die Rechenleistung des SD7. Das ist natürlich sehr viel nachhaltiger, als eine komplett neue Konsole.

    Spannend finde ich die Frage, ob, wann und wie 'Senf und Gewürze' in die SD12 kommen. Zum Einen wurde den Käufern versprochen, dass in SD12 so viel Rechenleistung verbaut wurde, dass man da noch etliches an Funktion nachliefern könne. Zum andern gibt's inzwischen im Kanalprocessing anderer Produkte wie A&Hs Deep Processing oder die Vielfalt der internen Kanal-plugs in B.s neuem 3000€ Boliden jede Menge Zeug, das die externen Lösungen zusehens arbeitslos machen könnte. Da wäre eine zügige Implementierung in die "kleine" SD12 eigentlich Pflicht. ;)

  • Die Suchmaschine wäre Dein Freund....

    na ja, wenn ich mir alle infos über eine suchmaschine holen würde, für was bräuchte man dann noch so ein forum? ;-)


    ok, das mit der hardwarenachrüstung habe ich verstanden, danke.

    so wie ich das sehe scheint Digico als einziger hersteller sehr darum bemüht zu sein, dass man die alten pulte möglichst lange benutzen kann. sehr löblich!