Neue Foren SW auch für Party PA ?

  • Hallo Leute,


    wie das Thema des Freds schon sagt frage ich mich ob wir hier im HKS Forum auch ne neue SW bekommen.


    Ich respektiere und würdige die Arbeit von Admin und den Mods eine neue Foren SW an den Start zu bringen. Ich lese ja auch gerne mit im Mutterforum. Schon lange Jahre und das für lau. Danke mal an der Stelle für all die informativen und vergnüglichen Stunden die ich mit PA- und PPA-Forum verbringen durfte. Hut ab. :)


    Trotzdem, wenn ich ganz ehrlich bin, hoffe ich das wir von der neuen SW verschont bleiben. Ich empfinde die neue SW, auch nach einigen Tagen der Gewöhnung, als deutlich unübersichtlicher denn die alte.
    Klar sieht die alte SW etwas altbacken aus, aber ich muss nicht rumscrollen, alle relevanten Infos auf einen Blick, hab leicht lesbare Schriftarten und Farben. Rote Schrift fand ich schon immer problematisch.


    Dann das an prominenter Stelle genannte Ziel Mehrfachaccounts unter Kontrolle zu bekommen. Das ist ein Problem das mir als User sooo schon länger nicht mehr präsent ist. Die wilden URPS Zeiten sind doch vorbei, oder ?
    Scheinbar soll das ja per Cookies funktionieren. Nur lässt sich sowas natürlich leicht abfangen/umgehen.
    Die Verzahnung mit Facebook und Co. empfinde ich, als nicht FB-User, eher als bedenklich. Wenn FB Daten über seine User sammelt sind die selbst schuld. Allerdings gerate ich durch User sozialer Medien, die z.B. meine Kontaktdaten in ihrem Telefon haben, selbst in den Focus dieser Medien. Ohne sie selbst zu nutzen. Das gefällt mir gar nicht.


    Ich denke ein Fachforum gewinnt keine echten Vorteile durch die Verzahnung mit sozialen Medien.


    Als weiteren wichtigen Grund für die Umstellung nennt Admin die gesunkene Zahl der Neuanmeldungen im Mutterforum. Was er auf den Zwang zur Verifizierung zurück führt.
    Mich hat das auch abgeschreckt. Man soll da also einem wildfremden Menschen ne Kopie seines Perso zuschicken. Hmmm. Was der damit macht, wie gut meine Daten ( die ja irgendwo auf ner Platte liegen ) geschützt sind usw. wird nicht erklärt.


    Der eigentliche Grund warum die Foren jedoch an Attraktivität ( Neuanmeldungen ) verlieren ist der das die kompetenten Leute von Bord gehen. Die haben irgendwann einfach die Nase voll von Rumtrollereien. Ich will da gar keine Namen nennen. Ihr wisst selbst wie viele kompetente Leute den 2 Foren den Rücken gekehrt haben.
    Und da kommen evtl. dann die verhassten Mehrfachaccounts ins Spiel.


    Alles nicht so einfach, wie ein Herr aus Leipzig, der hier auch schon lange nicht mehr schreibt gern bemerkte. :wink:


    Soweit meine, hoffentlich konstruktiven, Gedanken zur SW Umstellung und der Lage der Nation. :grin:


    Gruß,
    Kurt

  • "KurtSchuster" schrieb:

    Mich hat das auch abgeschreckt. Man soll da also einem wildfremden Menschen ne Kopie seines Perso zuschicken. Hmmm. Was der damit macht, wie gut meine Daten ( die ja irgendwo auf ner Platte liegen ) geschützt sind usw. wird nicht erklärt.


    Die liegen auf keiner Platte, sondern werden ganz altbacken in großen Aktenordnern abgeheftet. Was per eMail zugeht wird ausgedruckt und dann die eMail gelöscht.

  • "ADMIN" schrieb:

    Die liegen auf keiner Platte, sondern werden ganz altbacken in großen Aktenordnern abgeheftet. Was per eMail zugeht wird ausgedruckt und dann die eMail gelöscht.



    Was ,wenn man es ganz genau nimmt, illegal ist, da man keine Kopien vom Perso aufbewahren darf, nachdem sie den zweck der Identifizierung erfüllt haben.


    Vorher haben sich aber auch schon die ersteller Strafbar gemacht, da ein Scannen Generell nicht zulässig ist.


    Quelle ist das BMI mit einem Brief an mich persönlich weil ich dieses Thema ebenfalls für mich in erfahrung bringen musste.

  • "Morpheus82" schrieb:

    Vorher haben sich aber auch schon die ersteller Strafbar gemacht, da ein Scannen Generell nicht zulässig ist.


    Das ist wohl seit 2011 eine veraltete Information... https://www.datenschutzbeauftr…ren-Stellungnahme-BMI.pdf



    Aber wie dem auch sei: In dem von mir seit 2014 verwendeten Formular steht von Perso gar nichts mehr drin...


    "Party-PA-Forum Verifizierungsformular" schrieb:

    Es liegt die Kopie der Gewerbescheins (ersatzweise die Kopie eines amtlichen Personaldokumentes wie Führerschein, Reisepass, etc.) bei. Ansonsten keine Verifizierung.

  • "ADMIN" schrieb:

    Lässt sich jetzt ändern: Ganz runter scrollen und auf "Stil ändern" klicken


    Oh, nice. Jetzt auch in blau. Das gefällt meinen altersschwachen Augen viel besser. Thx :)


    Noch schöner wäre wenn das Defaultlayout auch das blaue wäre. Dann müsste ich nicht mein Rudel an Torwächtern abschalten um das Layout zu ändern sondern es ginge gleich in blau los. :D


    An die Informationsfülle der neuen SW hab ich mich nun auch gewöhnt und weiß sie zu schätzen.


    Ich hoffe dem PPA-Forum gehen durch die freie Anmeldung beim Mutterforum nicht zu viele Themen flöten. Schließlich kann man jetzt ja direkt bei den Profis posten. Manch einer mag sich überlegen ob dann noch ein Fred im PPA sinnvoll ist.
    Wie auch immer, ich hab mich zwar auch registriert, werde aber dem kleinen Forum treu bleiben. :wink:


    Gruß,
    Kurt

  • "ADMIN" schrieb:

    Die liegen auf keiner Platte, sondern werden ganz altbacken in großen Aktenordnern abgeheftet. Was per eMail zugeht wird ausgedruckt und dann die eMail gelöscht.


    Zitate der Behörden......:idea:


    • Die Erstellung einer Kopie muss erforderlich sein. Dabei ist insbesondere zu prüfen, ob nicht die Vorlage des Personalausweises und ggf. die Anfertigung eines entsprechenden. Vermerks (z.B.: „Personalausweis hat vorgelegen") ausreichend ist.


    • Die Kopie darf ausschließlich zu Identifizierungszwecken verwendet werden. • Die Kopie muss als solche erkennbar sein.


    • Die Kopie ist vom Empfänger unverzüglich zu vernichten, sobald der mit der Kopie verfolgte Zweck erreicht ist.


    • Eine automatisierte Speicherung der Ausweisdaten ist nach dem PAuswG unzulässig.


    Das ist ja alles sehr schwammig formuliert. Da werden wir uns lieber andere Methoden suchen nicht das ein findiger Anwalt da......... Ein heisses Eisen :shock:

  • "KurtSchuster" schrieb:

    Ich hoffe dem PPA-Forum gehen durch die freie Anmeldung beim Mutterforum nicht zu viele Themen flöten. Schließlich kann man jetzt ja direkt bei den Profis posten. Manch einer mag sich überlegen ob dann noch ein Fred im PPA sinnvoll ist.
    Wie auch immer, ich hab mich zwar auch registriert, werde aber dem kleinen Forum treu bleiben. :wink:


    Ich sehe gerade: Themen erstellen kann man, aber auf Themen antworten nicht.
    Da wird sich Admin was bei gedacht haben.

  • Ahoi liebe Leute,


    da ja gerade die Wogen recht hoch schlagen in Sachen Wiedervereinigung von PA und PPA Forum folgender Vorschlag.


    Die Idee die Foren zu vereinen bietet sich aus administrativer Sicht natürlich an. Einfach weniger Arbeit. Ebenso erscheint es sinnvoll die Möglichkeit an zu bieten unerwünschte Themenbereiche aus zu blenden.


    Doch wird das gern kompliziert für den Profi-User. Drum wäre es evtl. sinnvoll die Foren zu vereinen und dann „Die Ausblendung“ durch 2 Buttons auf der Startseite zu kanalisieren.
    Praktisch eine Voreinstellung in Sachen Ausblendung.


    Button1 filtert auf das „alte“ Mutterforum und Button2 für „Alles“.


    Anschließend wäre es trotzdem möglich einzelne Themenbereiche zu abonnieren usw.
    Kurz gesagt geht es um die gute alte OPT-IN/OPT-OUT Sache.


    Ich denke damit sollten sich gewisse Befindlichkeiten lösen lassen.


    Gruß,
    Kurt