Schriftfarbe bei Copy-Paste

  • ...in letzter Zeit kommt es bei einigen Nachrichten im Board verhäuft vor, daß das Copy-Paste von Web-Texten in Schriftfarbe schwarz dann im Dark-Thema schwarz auf Anthrazit ist - liegt wohl daran, daß die hellen Themen schwarze Schriftfarbe haben, das Dark-Thema, jedoch helle Schrift und das dort nicht auffällt...

    Das könnte man zwar umgehen, wenn man den eingefügten Text im Texteditor der Nachricht markiert und auf den Pinsel (Schriftfarbe) klickt, und dann auf "Schriftfarbe entfernen" klicken würde. Machen wohl die wenigsten, die Copy-Paste 'nen Web-Text, der mit Schriftfarbe formatiert ist, beim Einfügen.


    Es ist halt nervig als Dark-Thema-Nutzer, wenn man den Text erst markieren muß, um ihn zu lesen.


    • Beispiele:
    • Beispieltext mit Copy und Paste aus dem Web mit Formatierung - Schriftfarbe schwarz.
    • Beispieltext mit Copy und Paste aus dem Web mit Formatierung - Schriftfarbe schwarz - danach "Schriftfarbe entfernen" geklickt.
    • Beispieltext mit Copy und Paste aus dem Web mit Formatierung - Schriftfarbe weiß.

    ...sieht wohl bei den hellen Themen gleich aus, jedoch bei dem Dark-Thema unlesbar. Das untere Bespiel ist umgedreht - als weiß auf hell.


    Stellt sich die Frage, ob das Board bei einem Copy-Paste-Text automatisch die Schriftfarbe beim Erstellen einer Nachricht entfernen könnte, oder ob der Dark-Theme-Benutzer damit weiter leben muß.


    Grüßle



    sec

    "geht nicht" ? - gibt's nicht !

    ...ja, das war schon immer mein Avatar :evil:

  • Sollte man das Kopieren externer Quellen nicht sowieso vermeiden? :/frech*


    Da beim Einfügen von Webinhalten sowieso meist auch die Größe nicht stimmt empfehle ich Strg+Shift+V. Damit wird der Text ohne Formatierung eingefügt. Sollte man grundsätzlich machen.

    Die Funktion gibt und gab es bei den meisten Anwendungen. Nur MS musste mal wieder aus der Reihe tanzen. Seit den neueren Office-Versionen ist es Strg+Alt+V.