Butterfly-Verschluss justieren am 19´ Winkelrack

  • Hallo und guten Abend,

    dies ist mein erster Tread. Habe auf Google nichts gefunden und bin aber so auf dieses Forum aufmerksam geworden.

    Habe mir ein gebrauchtes Rack für mein Mischpult gekauft. Mir ist aufgefallen, dass die Butterflyverschlüsse zwar schließen, jedoch sehr viel spiel haben - die Deckel wackeln leicht, wenn man an diese zieht und sie sind sehr leichtgängig.


    Kann man die Verschlüsse nachjustieren, ohne dass man mit Gewalt das Metall zurecht biegt?


    Danke und Grüße

  • ThoSchu

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Ist im Normalfall kein großer Aufwand.

    Das sehe ich da aber gaaanz anders. Bei einer 5er Niete die sich beim Aufbohren mitdreht kommt keine Freude auf. Hat man es dann geschafft, muss der Bauch aus dem Holz rausgeschlagen werden. In diesem ausgefransten Loch hält dann keine Niete mehr zuverlässig.


    Was aber ganz gut geht ist sowas hier:

  • Danke für die Antworten. Da es insgesamt 6 Beschläge sind, wäre der Aufwand die zu tauschen recht hoch. Zumal ich keine Nietenzange habe.

    Werde versuchen, die etwas zu biegen.

    Bin ja selber schuld. Habe beim Kauf die Verschlüsse nicht überprüft.

  • das mit dem niete halten kann man locker mit einer unterlegscheibe erledigen. das mit niete in holz ist eh eher nichts sehr haltbar.

    also, kauf dir neue butterflys mit passendem Rastermaß. die moppst du dann mit unterlegscheibe in dein case. die Materialauswahl des butterflys läßt meist eine 'reparatur' nicht zu :)

  • Habe gerade mit dem Casebauer gesprochen (Schild war am Case).

    Er sagte, man könne auch den Schnapper tauschen - da wo die große Feder als Scharnier angebracht ist. Er überprüft, ob sie noch welche da ha ben, und sendet mir diese zu.

    Er sagte, das Problem könnte gewesen sein, dass jemand das Case mehrmals falsch geschlossen hat und der Deckel und die Front nicht richtig aufgesetzt haben.

  • Ja genau - Danke. Er meinte, ich muss die große Feder, rechts u. links, unten, (an Scharniere) mit Spitzzange heraus nehmen, dann kann ich dass ohne Nieten oder Schrauben tauschen. Wenn die keine Schnapper mehr haben, werde ich das dann so machen müssen.


    Wie füge ich denn hier ein Bild ein?

  • wenn du einen neuen beitrag schreibst, gibt es unterhalb eine leiste


    Smileys / Dateianhänge / Einstellungen / Umfrage


    der rest erklärt sich dann von selbst

    ...oder auch die Option ist für betreffende Neu-User ist noch nicht freigeschaltet...

    "geht nicht" ? - gibt's nicht !

    ...ja, das war schon immer mein Avatar :evil:

    "Mit der Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens" (Friedrich Schiller, "Jungfrau von Orleans" )